Düsen-Morros in Cartagena, Kolumbien

  • Strand in Cartagena ohne Hausierer
  • Morros Epische Gebäude in Cartagena hat mehrere Pools
  • Die Sonnenuntergänge in La Boquilla Cartagena Kolumbien
  • Ein toter Hund am Strand in cartagena
  • Es gibt viele Seestern in Cartagena Kolumbien
  • Granadilla Obst
  • Tote Hunde in den Stränden von Cartagena
  • Sie können frische Kokosnüsse in La Boquilla Strand in Cartagena kaufen, Kolumbien
  • You should expect stray dogs on Cartagena's beaches
  • Sie werden viele Möwen im Morros Bereich von Cartagena sehen
  • Vogel druckt am Strand
  • Ruhig ruhigen Strand in Cartagena Kolumbien
  • Was ist La Boquilla in Cartagena Kolumbien Wie
  • Cartagena's poor make a living by fishing
  • Fischerboote in den armen Gegend von La Boquilla
  • Die Luxus-Eigentumswohnungen in La Boquilla haben viele Annehmlichkeiten wie türkische Bäder und Pools
  • Los Morros ist ein Luxus-Bereich in Cartagena Kolumbien
  • Cartagena's beaches has moving bar carts where you can buy Pina Coladas
  • Essen Gebratener Fisch in cartagena Kolumbien
  • Platanos fritos sind eine typische kolumbianische Gericht
  • Arroz con Coco ist mit Panela und Kokosnuss
  • Sie werden verschiedene Arten von Booten in Cartagena sehen

I was excited but nervous about my trip to La Boquilla in Cartagena, Kolumbien. Das hatte nichts mit dem zu tun, "Achtung" von Kolumbien. Ich war in dem Land geboren - so bin ich nicht wirklich Angst, dorthin zu gehen (Genau wie jede andere "gefährlich" Land, Sie setzen das Risiko für sich selbst).  Ich war mehr Sorgen, weil meine "marinovio" gehasst Cali (das ist, wo die meisten meiner Familie lebt) und ich war wirklich besorgt, dass er eine schreckliche Zeit in Cartagena haben würde,, eine Stadt, die ich sehr zärtlich von der Kindheit in Erinnerung (Ich lebte in Santa Marta, als ich über 3 Jahre alt, und meine Familie ging auf einer wöchentlichen Basis nach Cartagena).

La Boquilla in Cartagena

Ich freue mich zu berichten, dass Antonio liebte Cartagena (obwohl er hat eine harte Zeit mit der Karibik Hitze haben) und dass wir planen, auf eine baldige Rückkehr. ja, gibt es Probleme in Cartagena, aber ich denke, die Stadt & Land arbeiten an den meisten dieser Festsetzung. Fühlen Sie sich frei zur Mitteilung mir hier (oder auf Twitter) wenn Sie einige individuelle Tipps oder einige Q auf Cartagena haben, Ich werde Ihnen gerne Tipps geben Ihre Cartagena Reise so schön zu machen wie bei uns war. Ich werde, indem Sie einen Blick in die La Boquilla / Morros Nachbarschaft beginnen, wo wir für die meisten blieben unserer 1 Monat Reise.

Die Sonnenuntergänge in La Boquilla Cartagena Kolumbien

Jeder Sonnenuntergang in Cartagena war Magie

La Boquilla ist das ultimative, wenn es um Nebeneinander kommt. Es gibt zwei Hauptbereiche in La Boquilla. Sie werden wahrscheinlich in der AufenthaltMorros Gebiet von La Boquilla (dies ist der südlichste Teil der "Gegend". Denken Sie moderne & posh ... mag irgendwie ein Wohngebiet in Miami. Es gibt Unmengen von Strand Eigentumswohnungen, Hotels und Resorts alle mit jeder Menge Annehmlichkeiten. Ich wurde von den Einheimischen gesagt, dass dies ist, wo der Nouveau Riche von Kolumbien gerne Urlaub. Die Gebäude sind um 15 Stockwerke hoch und sie sind in der Regel türkische Bäder, Whirlpools, mehrere Pools, Fitness-Studios, und 24-Stunden-Sicherheit. Ich habe das Wort "Gegend" in Anführungszeichen, weil die Morros Gegend von La Boquilla ist nicht wirklich eine Nachbarschaft. Es gibt keinen Sinn für Gemeinschaft, sehr wenige Restaurants, und nur sehr wenige Orte zum Einkaufen. Betrachten Sie es eher wie wirklich schöne Gebäude, die mehr als eine Gated Community eingerichtet sind,. Ich habe nicht die Nachbarschaft finden, bis ich den Komplex an meinem ersten Tag in Cartagena aus trat am Strand einen Spaziergang zu machen. An diesem Punkt, die Wache am Gebäude warnte mich zwei Dinge: vorsichtig sein, mit meinem Handy, und nicht zu weit gehen, nach rechts, wie es unsicher war. Ich dankte ihm und ging hinaus nach rechts sowieso.

Morros Epische Gebäude in Cartagena hat mehrere Pools

Nichts wie nach einem langen Tag der Arbeit in einem warmen Pool springen

Als Regel, wenn Sie den Kopf in das Ausland, Sie sollten auf den Rat der Einheimischen hören. Aber, Ich mag wirklich zu bekommen, einen Bereich zu wissen, so entschied ich mich weiter nach Norden auf den ursprünglichen La Boquilla ein wenig zu Kopf. Was ich fand, war bescheiden (und ich meine bescheidene) Häuser, Fischrestaurants zu den Einheimischen ausgerichtet,  Tonnen von Fischer immer bereit in den Tag starten, Autos aller Art auf den Strand als Autobahn mit (Busse, Motorräder, hondas), und Packungen von Obdachlosen Hunde (das brach mir das Herz).

Einige Hunde schien in Ordnung zu tun, andere sahen ein Chaos, viele, Zecken ... you name it. Als lebenslanger Hündchen Wächter, Ich wollte alle diese Hunde zu helfen, aber leider ... es gibt nur so viel Sie tun können. Ein kleiner Hinweis, diese Hunde sind nicht aggressiv. Sie sind völlig Kälte mit Menschen und ziemlich viel halten sich.

Dieses Gebiet von La Boquilla deutlich dreckiger als der Morros Bereich, aber ich denke, dies ist vor allem auf die Art und Weise, dass staatliche Mittel ausgegeben werden. Jeden Morgen, dass ich in diesem Bereich ging, Ich sah das Restaurant Arbeiter den Strand Reinigung und das tun, was sie konnten,. Die Leute hier Pflege.

Ein toter Hund am Strand in cartagena

Cartagena hat einige ernsthafte Probleme, einschließlich Armut und Tierschutzfragen. Sie werden sie sehen, so vorbereitet werden,

Wie ich bereits sagte, La Boquilla and Morros is an area of juxtapositions. Diese Linien verwischen von Zeit zu Zeit. Manchmal nicht für die beste. Beispielsweise, auf zwei meiner täglichen Spaziergänge, Ich sah tote Hunde am Strand. Dürr, traurig aussehende Dinge, die mein Herz gebrochen. Ihre Leichen wurden von den Wellen ins Wasser gewaschen.

Ich konnte einfach nicht in das Wasser in Angst, den Körper eines toten Hund treffen Sie mich im Ozean gehen zurück. Erstens, weil mein bester Freund links nur mein Leben im letzten Sommer. Petey war mein bester Freund, und zu sehen, wie diese armen (offensichtlich unterernährt) tote Hunde am Strand auf eine Flut von Emotionen brachte, war ich nicht bereit für. Zweitens, weil ich nicht in einem Bereich zu schwimmen wollte, wo eine Leiche aus Versehen gegen mich reiben kann.

Stufe geleitet mich weiß, dass Tonnen von Dingen im Meer sterben, aber das Schwimmen im Meer war nicht in Frage für mich danach. Ich twitterte an die kolumbianische Tourismus Bord zu fragen, was über das Thema gemacht wurde (Spay / Neutrum wäre schön), aber mein tweet wurde ignoriert. Nicht eine sehr gute Social Media Strategie. Ich habe an vielen Orten in der Welt herum, und ich möchte Sie zu verstehen, dass dies etwas ist, das in den Entwicklungsländern geschieht. Ich habe noch Schlimmeres auf den Philippinen gesehen, Dominikanische Republik, und an anderen Orten; aber unsere Reise Dollar, und sein ausgesprochener auf Dinge, die wir nicht mögen werden die Länder die Regierungen achten machen und Dinge reparieren. Ich hoffe, dass über diese durch das Schreiben, Sie werden nach Kolumbien gehen sowohl mit der Regierung als Tourist auf die Dinge, vocal, die Sie ändern sehen möchten.

Essen Gebratener Fisch in cartagena Kolumbien

Sie können nicht auf gebratenem Fisch in Cartagena verpassen. Achten Sie darauf, die Rippen zu essen, sie sind so gut wie Kartoffelchips.

Insgesamt, Ich war begeistert von La Boquilla und Cartagena. Ich fühlte mich nicht unsicher in der Nothern Teil der Nachbarschaft.  Ich habe nicht mein Handy, keinen Schmuck trug und nichts von Wert zu bieten, nur um extra sicher, aber die Gegend war voll, voll mit Einheimischen, und alle waren freundlich. Ich kann sehen, Touristen ausgeraubt, aber nur, wenn sie dumm nicht unsinnige Dinge in diesem Bereich der Stadt. Dieser Bereich ist nicht gefüllt mit aufdringlichen Leute verkaufen Sie stopfen, aber mit bescheidenen Einheimischen, die sind nur versuchen, ein Leben zu bilden. IMHO Sie sicher sein wird. Gehen Sie und lassen es unsere und etwas Geld in den örtlichen Restaurants verbringen. Ihre Mahlzeit wird köstlich frisch gebratenen Fisch, aus dem Meer genommen, die am selben Morgen und es wird Ihnen so gut wie nichts kosten. Es ist ein Gewinn für Sie und für die Gemeinschaft.

Vogel druckt am Strand

Sie werden an den Stränden von cartagena in Tonnen von verschiedenen Arten von Vögeln laufen

RESTAURANTS IN NOZZLE - Morros

Es gibt nur sehr wenige Restaurants in der schönere Teil von La Boquilla. Dies bedeutet, dass Sie 3 Optionen:

1. Zu Fuß Richtung Norden zu den lokalen La Boquilla Restaurants (bringen Bargeld). Hier werden Sie essen mit den Einheimischen, und erhalten herrlich gebratenen Fisch (Sie können so ziemlich Wette es kam das Wasser aus diesem Morgen) neben einigen Arroz con coco und patacones. Es ist freakin 'awesome!

2. Essen Sie in der Morros Bereich. Die Restaurants sind billig und in Ordnung ... aber nichts zu aufgeregt über. Überspringen Sie die Restaurants in den Hotels. Sie sind zu teuer und nicht wert, das Geld überhaupt.

3. Zum Cartagena richtigen. Schon seit, dies ist der Bereich am weitesten entfernt von der Altstadt, Sie benötigen ein Taxi dorthin bringen. Sie können einen von der Straße stammen oder in Ihrem Hotel / Gebäude Anruf für Sie haben. Es sollte Sie zwischen $ kosten 13,000-15,000COP ($6US Dollar). Noch mehr als das und du bist ausgeraubt (nicht wirklich - da ist alles so billig, aber ich schlage vor, die immer 15,000COP auf der Hand. Wenn Sie Ihr Ziel erreichen, geben Sie es einfach mit dem Taxifahrer. Fragen Sie nicht, "wie viel" oder sie werden zitieren Sie einen viel höheren Preis. Es gibt Unmengen von großen Plätze, hier zu essen und sie werden nicht so viel kosten. Ich werde auf meine Empfehlungen verknüpfen, sobald sie auf FriendsEAT Live sind.

Arroz con Coco ist mit Panela und Kokosnuss

Arroz Con Coco Cartagenero ist jede einzelne Kalorie wert (und mehr)

WARUM SIE LA BOQUILLA Morros IN CARTAGENA LIEBE

Ich weiß, wir diskutierten über die schlechte, aber wenn Sie auf der Suche nach einem entspannenden, Annehmlichkeiten verpackt Strand vacay, dies ist die Gegend für Sie. Here are the things you'll like about La Boquilla:

  1. Es ist super bequem und einfach 5 Minuten vom Flughafen.

      2. Der Lärm von den Flugzeugen war kein Problem.

      3.  Die Strände sind relativ sauber und Hausierer frei. Sag nur "nein danke" und gehen über den Tag. The locals will figure out that you're not there to purchase things. That being said, wenn Sie eine Fußmassage wollen, Sie können eine billige bekommen.

     4. Fisch-Anbieter gibt es früh am Morgen mit ihren unglaublich frischen Fang - fantastisch, wenn Sie wie wir eine Küche (so make sure to book an Airbnb). Es gehen auch cevicherias (fragen sie ohne Salsa rosada), und zu Fuß Bar Karren. Sie erhalten viel mehr für Ihr Geld hier, als Sie in anderen Bereichen von Cartagena zu tun, also, wenn Sie sind in Ordnung, nicht in der Mitte der Dinge zu sein (und kann zwei $ 6USD Taxifahrten pro Tag leisten - Sie werden eingestellt).

Cartagena Strände hat bewegliche Bar Wagen, wo man Pina Coladas kaufen

Wenn in La Boquilla, schnappen Sie sich einen Cocktail aus den bewegten Bar Wagen am Strand

WAS TUN IN LA BOQUILLA / Morros

Baden & sonnt: Die Strände sind sauber, warm, und ruhig hier. Sie können ohne Angst vor riptides schwimmen und man kann in bequem zu Fuß. Im Gegensatz zum Rest der Strände in Cartagena, Sie werden nicht so viele aufdringliche Menschen bekommen Sie hier verkaufen stopfen. ja, sie sind da ... nur nicht so viel wie in anderen Bereichen. Es gibt Jungs am Strand, dass Sie einen Sonnenschirm und Stühlen für etwa 5USD $ wird mieten. Absolut lohnenswert nicht einen Sonnenbrand zu bekommen. Sie können einen Strand bum sein, Um einige Ceviche, erhalten Sie einen Drink am Strand, und erhalten sogar einen Fuß reiben. (überspringen Sie einfach die Austern - alle anderen Meeresfrüchten ist ziemlich ok).

Wassersport: Ich tue es nicht viele Sportarten, aber jeden Nachmittag gab es Leute, Kitesurfen, Parasailing, und Jet-Ski. Das Gebiet ist für diese bekannt und die Leute waren auf jeden Fall teilnimmt.

Gehen Sie auf die Altstadt: Die alte Stadt ist ein 10-15 Minuten mit dem Taxi. Wir haben jede Menge Zeit dort. Klick hier (sobald ich den Link oben) alles, was wir die unglaubliche Sachen zu überprüfen, tat.

Essen Sie frische Meeresfrüchte: Denken Sie daran, wie ich Ihnen gesagt, dass es Restaurants waren, wenn man nach Norden, vorbei an den Luxus-Gebäude gehen? Essen Sie dort. Frisch, leckeren gebratenen Fisch mit patacones und arros con coco. Sie können nicht schlagen, dass!

Machen Sie einen Ausflug: Da die Menschen in Ihrem Gebäude arbeiten. Es ist in ihrem Interesse, Sie sicher zu halten, also, wenn Sie ein Boot mieten möchten Sie zu ergreifen, um die Inseln, sie werden einen Onkel-Bruder-Vetter, die Sie ergreifen können,. Die meisten dieser Inseln sind nicht posh, aber Sie werden ruhig weißen Sand haben und wirklich guten Fisch. Weiter Islas Rosario - nicht das Geld wert, wenn Sie ein paar Tage die Ausgaben sind dort.  Die Bootsfahrt ist lang und fliegenden Händlern gibt es ziemlich aufdringlich.

Sie können frische Kokosnüsse in La Boquilla Strand in Cartagena kaufen, Kolumbien

Kaufen Sie frische Kokosnüsse, während Sonnenbaden am Strand - sie sind super lecker!

ÜBERNACHTUNG IN BOQUILLA Morros

Es gibt viele Hotels und All-inclusive-Hotels, die Sie bleiben können, aber wir waren in zwei verschiedenen Wohnungen, die wir auf AIRBNB und hatten eine wundervolle Zeit in beide gefunden. Sie hatten beide eine voll ausgestattete Küche, am Strand waren und viele Annehmlichkeiten hatte. Ich empfehle beide.

***Wenn Sie Buch tun, und Sie haben noch nicht verwendet Airbnb - Verwenden Sie meinen Code. Wenn Sie das tun wir beide einen Rabatt auf unseren nächsten Aufenthalt erhalten www.airbnb.com/c/cvalbuena?s = 8

1Walde WohnungFür ungefähr $120 pro Nacht, wir bekamen ein 2 Schlafzimmer, 2 Bad mit einem riesigen Deck und einer Hängematte am Strand. Unser Gastgeber Waldemar war fantastisch und seine "Haushälterin" Amalfi war ein toller Koch. Wir zahlten rund 20USD $ pro Tag für sie zu kommen. Sie war es ziemlich den ganzen Tag tat das Einkaufs, gemacht Mittag- und Abendessen, Haus und wusch die Wäsche gereinigt. Sie war unglaublich nett und wir vermissen sie Arroz con viel coco. Wenn sie ein Restaurant eröffnet in New York City auf, sie würde Bank machen - weil ich täglich da sein würde. Das Internet hier war ein bisschen fleckig, aber gut für alle, die nicht funktioniert, wie ich es tue Online.

2. Ligia Place: Ligia Wohnung war ein 1 Schlafzimmer, 1 Bad, so war es deutlich kleiner als Walde Platz, aber das Internet war schneller. Es kam auch mit einem "Hausfrau" genannt Roxana. Sie war auch ein großer Koch, Und sie war in der nächtlichen Preis inbegriffen ... wir zahlten rund $105 pro Nacht und so war dies insgesamt stehlen. Ligia war ein toller Gastgeber zu und gab uns beide einen frühen Check-in und Check-out.

***Wenn Sie an jedem Ort bleiben, stellen Sie sicher, diese schönen Damen zu kippen. Sie haben eine Menge Arbeit, und sie setzen Tonnen Liebe in das, was sie tun.

Die folgenden zwei Registerkarten ändern Inhalt unten.

Blanca Valbuena

Ich bin der Mitbegründer von FriendsEat und Socialdraft. Ich habe eine ungesunde Obsession mit Burgunder Chardonnay bekam, ASOIAF, und Reisen.

Neueste Beiträge von Blanca Valbuena (alles sehen)

Sponsored

2 Kommentare zu diesem Beitrag zu “Düsen-Morros in Cartagena, Kolumbien”

  • Sezai Bayrak

    August 8, 2017 beim 10:27 pm

    Last night, I was robbed at the beach by 3 men who came in on a motorcyle. I was literally 50 meters away of my hotel, at the beach located in front of the hotel.
    To be safe, you have to be locked in the hotel at night and if you step on to the beach, then you get robbed. What is the fun of it, why torture yourself and stay there? nie, ever La Boquilla for me.

    • Blanca Valbuena

      August 10, 2017 beim 12:45 bin

      I am so sorry to hear that happened to you. Were you by yourself? Only asking so that others who may come to this blog can get an idea of the situations where dangerous things are more likely to happen. Colombia still has a long way to go when it comes to safety. I was in Bogota earlier this year and was told that it is illegal for two men to ride a motorcycle together because this was a common tactic for robbing people. I haven’t been robbed in Colombia during any of my travels, but it could just be luck. Did the hotel or police take any action?

Hinterlasse eine Antwort